Karriere

Wir stellen ein:

Vollzeit oder Teilzeit, 
Mitarbeiter in der Region Südwest-Deutschland

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung beim Aufbau betrieblichen Arbeitsschutzorganisation
  • Regelmäßige Begehungen
  • Pro Aktive Beratung zu allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Untersuchung von Arbeitsunfällen und Ableitung von Maßnahmen
  • Durchführen von Betriebsbegehungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Beratung bei neuen Arbeitsmitteln, Maschinen, Arbeitsverfahren und Gefahrstoffen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Erstellen von individuellen Betriebsanweisungen
  • Beratung bei der Auswahl und der Verwendung von Körperschutzmitteln
  • Durchführen von Sicherheitsunterweisungen
  • Organisation und Durchführung von Arbeitsschutzausschusssitzungen (ASA-Sitzungen)
  • Schulungen von Mitarbeitern und Vorgesetzten
  • Unterstützung bei Einführung von Arbeitsschutz-Managementsystemen und mehr
  • Organisation und Durchführung von Schulungen (SCC, Stapler, Kran u.a.m.)
  • Risikoanalysen nach Maschinenrichtlinie
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator auf Baustellen
  • Tätigkeit als Brandschutzbeauftragter

Ihr Profil

  • Abschluss als Fachkraft für Arbeitssicherhei oder abgeschlossenes Studium zum Sicherheitisngenieur
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit wünschenswert
  • Kenntnisse im Brandschutz und Umweltschutz
  • Engagiert, teamfähig, zuverlässig und mobil
  • Fähigkeit zum selbstständigen und selbstorganisierten Arbeiten
  • Sie treten selbstbewusst gegenüber unseren Kunden auf
  • Belastbarkeit und sehr gutes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus.
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten, eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise und pragmatische Lösungskompetenz bringen Sie ebenfalls mit.
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie umfassendes MS-Office Know-how machen Ihr Profil komplett.

Das erwartet Sie

  • Ein Unternehmen mit einer offenen Unternehmenskultur und flachen Hierarchien sowie kurzen Entscheidungswegen
  • Ein Umfeld für eine partnerschaftliche und erfolgreiche Zusammenarbeit
  • Förderung eigenverantwortlichen Handelns
  • Attraktive Rahmenbedingungen: leistungsgerechte Vergütung, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, 30 Urlaubstage pro Jahr, Vermögenswirksame Leistungen, Firmenfitness-Angebote 

Bewerbung bitte schriftlich an 

FaMaCom GmbH
Franz Müller
Heinitzstraße 10
66583 Spiesen-Elversberg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!